Solidarität Rimpar e.V.
Soli Rimpar

24.03.2018

25. Fahrradflohmarkt 2018

25. Rimparer Fahrradflohmarkt:

Einmal mehr ein großer Erfolg

Beim 25. Rimparer Fahrradflohmarkt stand einmal mehr eine breite Palette von Fahrrädern aller Art zur Auswahl. Insgesamt waren 306 Teile (Räder und Zubehör) von 138 Verkäufern, davon viele aus dem gesamten Landkreis und aus Würzburg, im Angebot.

Rund 250 Besucher, darunter viele Familien, stürmten die Halle und freuten sich über das breite Angebot. Verkauft wurden vor allem gepflegte, gut erhaltene Fahrräder in der Preiskategorie 60 bis 120 Euro. Das teuerste, ein Klapprad, ging für 800 Euro weg. 

Nicht zu kurz kamen auch lädierte Drahtesel: Die bewährte Werkstatt für kleine Reparaturen hatte viel zu tun und viele Käufer freuten sich über den angebotenen Service am neuerstandenen Rad. Und: In der Cafeteria gab es viele hausgemachte Kuchen, die zur Bewirtung und zum Mitnehmen auch gebraucht wurden.

Ebenfalls vor Ort war Bürgermeister Burkard Losert. Er gratulierte den drei Veranstaltern Bund Naturschutz (Ortsgruppe Rimpar), Interessengemeinschaft Umwelt IGU für Rimpar sowie dem Radsportverein Solidarität Rimpar zur 25. Ausgabe des Marktes. „Viele Radfans konnten hier Jahr für Jahr unkompliziert und zu günstigen Preisen passende Fahrräder erstehen. Besonders für Familien war und ist diese Möglichkeit erfreulich", meinte er. Er dankte den Organisatoren für ihren großen ehrenamtlichen Einsatz.

Über 30 Teile, die nicht verkauft und von den Anbietern gespendet wurden, gingen an die Caritas Würzburg sowie an Lighthouse e. V. Würzburg.  

(xs)

ALLGEMEIN: 20180324-01FFM_Rimpar_mit_BM_-... ALLGEMEIN: 20180324_Fahrradflohmarkt_Rimp...

ALLGEMEIN: 20180324_Fahrradflohmarkt_Rimp... ALLGEMEIN: 20180324-04Fahrradflohmarkt_Ri...

ALLGEMEIN: 20180324-03Fahrradflohmarkt_Ri... ALLGEMEIN: 20180324-06Fahrradflohmarkt_Ri...

BERICHT | AKTUELL | HOME | VORSTAND | TERMINE | BERICHT | SPONSOREN | JUGEND | GESCHICHTE | Impressum | Login
powered by IRe.CMS - © 2004 - 2018