Solidarität Rimpar e.V.
Soli Rimpar

16.10.2016

Kunstrad: Bayern-Cup-Finale 2016

Podestplatz für Denise Hiebsch beim Bayern-Cup-Finale

Am 16.10.2016 richtete der RMSV Concordia Kirchehrenbach das diesjährige Bayern-Cup-Finale im Kunstradfahren aus. In der Forchheimer Ehrenbürghalle zeigten die besten bayerischen Radakrobaten aller Altersklassen (U11 bis Elite) ihr Können, nachdem sie sich in vier Vorläufen qualifiziert hatten.

Denise Hiebsch vom RSV Solidarität Rimpar nahm in diesem Jahr zum ersten Mal an der Bayern-Cup-Serie teil und erreichte in der Gruppe U13 durch permanent gute Vorleistungen souverän das Finale. Das allein bedeutete für die Sportlerin schon einen großen Erfolg, da sie, im Gegensatz zu ihren Konkurrentinnen, erst seit zwei Jahren diese Sportart betreibt.

Am Finaltag konnte Denise, die ihr Programm nochmals um 2,8 Schwierigkeitspunkte erhöhte, an ihre guten Vorergebnisse anknüpfen. Sie zeigte eine, hinsichtlich der Haltung und Ausführung, fast perfekte Kür. Lediglich eine versehentlich ausgelassene Übung kostete sie Abzüge in der Schwierigkeitswertung, so dass sie sowohl in der Tages- als auch in der Gesamtwertung des Bayern-Cups einen hervorragenden 3. Platz hinter Fabienne Becker (VfL Mönchberg) und Greta Koch (RSV Kissing) belegte.

 

Gez. K. Klug

ALLGEMEIN: 20161016_Bayerncup.jpg ALLGEMEIN: 20161016_Bayerncup-2.jpg

BERICHT | AKTUELL | HOME | VORSTAND | TERMINE | BERICHT | SPONSOREN | JUGEND | GESCHICHTE | Impressum | Login
powered by IRe.CMS - © 2004 - 2017