Solidarität Rimpar e.V.
Soli Rimpar

25.11.2012

Bezirksmeisterschaften der Mannschaften

Erfolgreicher Saisonabschluss – Zweiter Platz beimVereinspokal

 Zum Saisonabschluss fand in Waldbüttelbrunn die Vereinswertung, der Bezirkspokal Unterfranken Ost statt.  6 Starter aller Vereine treten im direkten Vergleich gegeneinander an und am Ende werden die Gesamtpunkte mit einem Multiplikator für die Altersklassen multipliziert.

Für die Soli Rimpar eröffnete Eric Bernhard den Wettkampf. Souverän fuhr er sein neues Programm mit dem erst vor kurzem erlernten Sattellenkerstand und konnte so 31,30 Punkte auf das Rimparer Konto schreiben.  

Nina Keim musste leider einmal vom Rad absteigen, zeigte aber sonst ein fast fehlerfreies Programm. Sie bescherte uns 19,54 Punkte.  

Als nächstes startete Lisa Maader. Auch sie musste leider einige Abgänge hinnehmen. Trotzdem erreichte sie 37,37 wertvolle Punkte.

Senta Klug, die in diesem Jahr ihr Punktekonto stark erhöht hat erhielt für eine super Darbietung und nicht mal 3 Punkten Abzug 108,96 Punkte die auf unserem Punktekonto gutgeschrieben wurden und erreichte damit eine neue Bestleistung.  

Darauf folgte Sinja Weiss mit ihrem Programm und erzielte 34,22 Punkte für die Soli Rimpar.  

Die 4er Einradmannschaft Frauen (Annika Kunze, Nadine Schmidle, Nina Schmidle, Jana Schuppert)  startete mit einem neuen Programm fürs nächste Jahr und konnte trotz einiger Umstellungen sogar noch eine neue Bestleistung erzielen und erreichte 111,65 Punkte.  

Durch die im Vorfeld eingereichte Punktzahl hatte sich die Rimparer Mannschaft schon auf dem dritten Platz positioniert. Doch durch die guten Leistungen schafften es die Sportlerinnen und Sportler mit 558,95 Punkten sogar auf den zweiten Platz mit nur 22 Punkten Rückstand auf den ersten Platz und konnten stolz den großen Pokal in Empfang nehmen.   

Ein gelungener Abschluss eines ereignisreichen und erfolgreichen Jahres auf das vor allem die Trainerinnen sehr stolz sind. Das Jahr neigt sich nun dem Ende zu und das Training für die neue Saison ist schon im vollen Gange. 

Die Kunstradabteilung wünscht allen Sportlerinnen und Sportlern, Eltern, Vereinsmitgliedern und den Rimparer Bürgern eine schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.  

Andrea Meyer

Kunstradabteilung

ALLGEMEIN: 2012_Bezirk_Mannschaften.jpg

Annika Kunze, Andrea Meyer, Nina Keim, Karen Klug, Senta Klug, Eric Bernhard, Nina Schmidle, Sinja Weiss, Jana Schuppert, Nadine Schmidle 

 

BERICHT | AKTUELL | HOME | VORSTAND | TERMINE | BERICHT | SPONSOREN | JUGEND | GESCHICHTE | Impressum | Login
powered by IRe.CMS - © 2004 - 2017