Solidarität Rimpar e.V.
Soli Rimpar

07.07.2012

Bayernpokal Mannschaften 2012

Interessanter Bericht in der Main-Post  vom 9.7.2012
Leider hat sich hier ein Fehler eingeschlichen:  Annika Kunze ist nicht gestürzt! 

Volle Dreifachturnhalle zum Bayernpokal im Mannschaftsfahren

Die Soli war in diesem Jahr Ausrichter des Bayernpokals im Mannschaftsfahren. Bei diesem Wettkampf messen sich die bayerischen Sportlerinnen und Sportler im 4er- und 6er Kunst- und Einradfahren. Insgesamt trafen in der Dreifachturnhalle 180 Sportler aus 9 Vereinen mit 65 Teams aufeinander. Die Vier Damen der Rimparer Soli mit Annika Kunze, Jana Schuppert, Nina und Nadine Schmidle eröffneten den Wettkampftag in der Eliteklasse. Bis auf einen ärgerlichen Sturz gegen Ende der Aufführung zeigte das Quartett, dass sie in den 3 Jahren,  seit das Team besteht, eine beachtliche Steigerung erreicht haben. 

Für den Ausrichter war es ebenfalls eine erfolgreiche Veranstaltung. Eine würdig geschmückte Halle, ausreichend Pokale für alle Sportler und Sportlerinnen der ersten drei Plätze und Geschenke für alle Teilnehmer des Wettkampfes. All dies wäre ohne die Unterstützung einiger Firmen nicht möglich.
Viele Dank an Bäckerei Nöth, Metzgerei Erk, Digitaldruck Schömig, Fliesenwelt Eisingen, Sparkasse Mainfranken , REWE Franz Rimpar und Versicherungskontor Bernreuther.
ALLGEMEIN: 2012-07-07_BayPokal_2012.jpg
 
 
Hier ein Bericht aus der Main-Post, Würzburg
ALLGEMEIN: 20120707 BayPokal 2012
BERICHT | AKTUELL | HOME | VORSTAND | TERMINE | BERICHT | SPONSOREN | JUGEND | GESCHICHTE | Impressum | Login
powered by IRe.CMS - © 2004 - 2017