Solidarität Rimpar e.V.
Soli Rimpar

02.03.2008

4er-Einradmannschaft der Soli-Rimpar bei der Bayerischen Meisterschaft

Die 4er-Einradmannschaft der Soli-Rimpar startete bei der Bayerischen Meisterschaft erfolgreich!

ALLGEMEIN: 2008-03-02_RA.jpg 

Das erfolgreiche Quartett (v.l.n.r.) Senta Klug, Jana Schuppert und die Geschwister Schmidle mit Trainerin Claudia Schmitt.

Senta Klug, Jana Schuppert, Nadine und Nina Schmidle haben es geschafft! Am 2. März fuhren sie nach Fürth-Stadeln zur Bayerischen Meisterschaft der Junioren und Elite 2008.

Erst seit 2006 trainieren die vier Mädels zusammen und gingen im April 2006 erstmals als in der für die Rimparer SOLI neuen Disziplin als 1. Einradmannschaft des RSV Solidarität Rimpar an den Start.

In diesem Jahr galt es bei der Bezirksmeisterschaft der Junioren und Elite für den Bezirk Unterfranken-Ost am 26. Januar in Randersacker die Kampfrichter zu überzeugen. Körperspannung, Kopf hoch und lächeln!! Mit einer sehr gut ausgefahrenen Kür und einer super Haltung erzielten die Vier ihre persönliche Bestleistung von 49,4 Punkten und qualifizierten sich damit sicher zur Bayerischen Meisterschaft der Junioren und Elite 2008 in Fürth-Stadeln am 2. März.

Um 7.00 Uhr morgens ging es los. Und gleich zu Beginn des Wettkampfes musste die Mannschaft an den Start. Im starken Feld der besten bayerischen Einradfahrerinnen konnten sich die Newcomer sogar um einen Platz verbessern und gingen sehr zufrieden mit dem 19. Platz und einer ganz neuen Wettkampferfahrung nach Hause.

BERICHT | AKTUELL | HOME | VORSTAND | TERMINE | BERICHT | SPONSOREN | JUGEND | GESCHICHTE | Impressum | Login
powered by IRe.CMS - © 2004 - 2017